Schulberatung

  • bei Fragen der Schullaufbahn
  • bei Fragen der beruflichen Orientierung
  • bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • bei Verhaltensproblemen
  • bei schulischen Krisensituationen

Die Beratungslehrkraft unserer Schule ist:

 

Frau Barbara Weinberger

 

Bei Beratungsbedarf kann ein Termin über unser Sekretariat (08741 515060) vereinbart werden.


Beratung bei Verdacht auf Depressionen oder Angststörungen

Übersicht über inner- und außerschulische Hilfsangebote

hier eine Übersicht zum Downloaden:

Download
Beratungsangebot bei Verdacht Angst und
Adobe Acrobat Dokument 55.2 KB

weitere Angebote

Für uns zuständige Schulpsychologin ist:

Frau Ariane Thau

Hofmark 30

84174 Eching

Telefon: 08709 922625

a.thau@schulpsychologie-landshut.de

Sprechzeit: Montag und Mittwoch von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr

 ---------------------------------------------------------------------------------------

Inklusionsberatung

 

Sie können sich auch gerne jederzeit an die Inklusionsberatung im Staatlichen Schulamt wenden. Hier sind für Sie Frau Elisabeth Lachner, Studienrätin im Förderschuldienst und Beratungslehrerin an Förderschulen und Frau Ingeborg Schrittenlocher, Beratungslehrerin an Grundschulen zuständig. Sie informieren alle am Prozess der Inklusion beteiligten Personen verschwiegen, unbürokratisch und kostenfrei.

 

Die Inklusionsberatung am Schulamt
ist eine offene Beratungsstelle für jedermann und stellt ein Angebot zur Verfügung, das andere Beratungs- und Fördereinrichtungen vor allem im Übergangsbereich ergänzt.

 

Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.

 
Sie erreichen die Inklusionsberatungsstelle zu denTelefonsprechzeiten unter 0871 9753723

Montag           09:00 – 10:30 Uhr
Dienstag        13:30 – 15:30 Uhr
Freitag           10:30 – 12:00 Uhr

 

Außerhalb dieser Zeiten können Sie gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.


wer ist für was zuständig?

 

Zuständige Schulpsychologin

Zuständige Beratungslehrerin

 
  • Schullaufbahnberatung
 
  • Schulleistungsprobleme
  • Feststellung einer Teilleistungsstörung im Lesen und Schreiben
  • Überprüfen der Schulleistungen im Fach Deutsch
  • Teilleistungsschwäche in Mathematik
  • Teilleistungsschwäche in Mathematik
  • Konzentrationsprobleme
  • Konzentrationsprobleme
  • Lern- und Arbeitsverhalten
  • Besondere Begabung
  • Besondere Begabung
  • Sozial unangemessenes oder unsicheres Verhalten
  • Sozial unangemessenes oder unsicheres Verhalten
  • Emotionale Probleme, wie z.B. Angst, auffällige Stimmungsschwankungen, depressive Tendenzen
 

·         Akute Verhaltensänderung

·         Mobbing

·         Schulverweigerung

 

  • Mobbing

 

  • Beratung bei Autismus und Mutismus